• EXPERTS IN PEOPLE
    Wir sind objektive Kundenversteher.
    Mehr erfahren.
  • EXPERTS IN MARKETS
    Wir sind passionierte Gestalter von
    nutzerzentrierten Marktstrategien.
    Mehr erfahren.
  • EXPERTS FOR KNOW-HOW
    Wir teilen unsere Expertise gerne.
    Mehr erfahren.

Durch nutzerzentrierte Innovationsforschung legen wir das belastbare Fundament für erfolgreiche Innovationsprozesse und Marktstrategien.

Wir wissen um die Notwendigkeit echter Empathie im Austausch mit Zielkunden und kennen geeignete Gesprächswerkzeuge zur Identifizierung von Nutzerbedürfnissen und Verhaltensmustern.

Die SR Insight Welt
garantiert den tiefen Einblick in die Lebens- und Geschäftswelt von Zielkunden aus einer 360 Grad Perspektive.

DIGITAL & ANALOG

Identifizieren - Verstehen - Eindenken - Abbilden

Bedürfnisse & Motivationen

  • 1. Verhalten nachempfinden & Motivationen verstehen

  • 2. Ungelöste Nutzerprobleme aufdecken
    = Bedürfnisse identifizieren und die Basis z.B. für Ideenworkshops (Ideation) und Co-Creation schaffen

Die genaue Kenntnis über potentielle Marktteilnehmer ermöglicht nutzerzentrierte Innovationen und Geschäftsmodelle.

Kundenerfahrungen (Customer Experience)

    1. Positive & negative Erfahrungen von Zielkunden über vorhandene Produkte und Services kennen lernen (Nutzerprobleme identifizieren)

    2. User Experience: frühes Feedback zu Innovationsideen einholen und Optimierungen ermöglichen

    Customer und User Experience ermöglicht eine kundenzentrierte Produktentwicklung auch in sehr frühen Stadien.

Zielgruppen

  • 1. Bestehende Zielgruppen identifizieren

  • 2. Definieren und profilieren

Für eine zielgerichtete Entwicklung von Produkten, Services, Marken und Kommunikation – auch im frühen Stadium von Innovationsideen. Eine frühzeitige Ausrichtung auf Zielgruppen mit hohem Potential steigert die Erfolgschancen von Innovationen.

Customer Journey

  • 1. Kundenreisen nachvollziehen

  • 2. Touchpoints decodieren und nachempfinden

Die detaillierte Customer Journey bildet alle Kundenerfahrungen mit Produkten, Serviceangeboten, Marken, Kommunikation und Mitarbeitern ab.

Instrumentarium

Echte Empathie und ein breites Spektrum an digitalen und analogen Gesprächswerkzeugen sind der Schlüssel zu einem umfassenden Verständnis unterschiedlichster Zielgruppen. Dabei erfolgt die Auswahl dieser Werkzeuge immer maßgeschneidert und abgestimmt auf die Themen und Fragestellungen unserer Kunden.



Ethnographie

Am Leben von Kunden und Nutzern teilnehmen

Beobachten, fragen, eintauchen & verstehen

Digital & Mobil

  • Online Lab: Community, Blogs, Foren
  • Chats, Shop Alongs oder In-Home-Stories

Auch über längere Zeiträume und größere Stichproben.

Klassisch-Analog

  • Persönlich Face To Face
  • In-Home & At-Work
  • Shop Alongs

Deep-Dive Interviews

Ausführliche, mit viel Empathie geführte 4-Augen Gespräche

mit Kunden/ Nutzern, Stakeholdern, Experten
IDEAL auch für B2B Zielgruppen

Digital & Mobil

  • Web-Interview z.B. Skype

Klassisch-Analog

  • Persönlich Face To Face
  • In geeigneten Räumlichkeiten mit Beobachtungsmöglichkeit oder zu Hause

  • Per Telefon

Group Deep-Dive

Bedürfnisse, Motivationen und Verhalten im sozialen Kontext verstehen

Fokusgruppen, Mini-Gruppen, Peer Groups, 'Stammtische'

Digital & Mobil

  • Online Platform

Online Groups

Klassisch-Analog

  • Persönlich Face To Face
  • In geeigneten Räumlichkeiten mit Beobachtungsmöglichkeit oder zu Hause